v.3.3.0

v.3.3.0

Version 3.3.0 veröffentlicht

  • Neues Modul zum Kopieren von Plänen
    Neben der Möglichkeit den Default-Plan als Vorlage zu verwenden, kann mit dem neuen Modul auch der Plan einer vorangegangenen Woche in den neuen Plan kopiert werden. Dies erleichtert das Erstellen von Plänen, wenn zum Beispiel ein fester 14-tägiger Wechsel stattfindet und nur für Abwesenheitszeiten Änderungen der Mitarbeiterzuordnungen notwendig sind.
  • Dienstplanvalidierungsmodul überarbeitet
    Mit der neuen Version kann jeder Plan mit einem Klick geprüft werden. Das Auswählen von Zeitraum und Abteilung entfällt.
  • Übersetzung
    Übersetzungen für Datensätze in der Datenbank realisiert. Mit der aktuellen Version können bestimmte Datensätze nun direkt beim Erstellen oder Bearbeiten vom Administrator übersetzt werden. Eine zusätzliche Anpassung der statischen Übersetzungsdateien entfällt. Des weiteren wurden einzelne Übersetzungen in den stastischen Übersetzungsdateien aktualisiert.
  • Plan-Statistik verbessert
    In der Tagesstatistik werden jetzt auch die über die Tag-Regeln definierten Tags ausgewertet und angezeigt.
  • Abwesenheit und Feiertage
    In der Wochen- und Monatsansicht der Abteilungspläne werden jetzt auch Abwesenheit und Feiertage angezeigt. Auch in der Druck-Version der Pläne werden diese Informationen mit ausgegeben.
  • Weitere Anpassungen
    • Soft-Delete für Tag-Regeln realisiert
    • Verbesserzung der Umsetzung von Validatoren
  • Bugfixes
    • Datenbank Feld für Tag-Regeln umbenannt
    • Fehlende Copyright-Hinweise ergänzt
    • Verknüpfungen Abteilung/Mitarbeiter verbergen, wenn als gelöscht markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.